über mich


 

Lokah Samastha Sukhino Bhavantu -

Mögen alle Lebewesen glücklich und frei sein. Mein liebstes Mantra und wenn ich einen Wunsch frei hätte, wäre es genau dieser.

 

In meinem Leben bedeutet Freiheit: Spaziergänge mit meinen Hunden sowie Bewegung auf und neben der Matte.

 

2015 absolvierte ich mein 200 Stunden Teacher-Training bei YOGA freiraum und darf hier seit 2016 mein Erlerntes weitergeben.

 

Im Zentrum meiner Stunden stehen der Atem und die individuelle Bewegungsmöglich-keit. Sie bilden den Rahmen für achtsames Üben und das Gefühl für den eigenen Körper.

Etwas Experimentierfreude darf man gerne in meine Stunden mitbringen und mit den kleinen ‚Yoga-Mäusen` im Kidsyoga wird viel gesungen und gelacht...