Yoga für Kinder & Jugendliche

Yoga kann in nur wenigen bewussten Minuten Wunder wirken. Da Yogaübungen auch im Sitzen durchgeführt werden können eignen sie sich ideal auch zur Auflockerung im Schulunterricht.
 
Bei den Hausaufgaben können kurze Pausen von fünf bis zehn Minuten - vielleicht bei geöffnetem Fenster - Verspannungen lösen und den Kindern neue Energie geben. Danach können sie wieder sich voll konzentrieren. 
 
Mit leichten Übungen können Kinder ihre Müdigkeit vertreiben und neue Kräfte sammeln.

 

Yogaübungen unterstützen

 
- die Gesundheit
- wirken harmonisierend
- fördern das Selbstbewusstsein
- verbessern das Körpergefühl
- steigern die Konzentrationsfähigkeit
- weckt die Kreativität
 
 
Kinder & Jugendliche können unter anderem Yoga üben:
 
- vor der Schule um Müdigkeit und Lustlosigkeit zu vertreiben
- bei Aufregung oder Unsicherheit z.B. vor einer Klassenarbeit
- um lang und konzentriert still sitzen zu können z.B. bei einer Klassenarbeit
- zum Frisch werden zwischen den Schulstunden
- bei mangelnder Konzentration z.B. vor den Hausaufgaben
- und natürlich zu jeder anderen Zeit 
-
-

Download der Fotos ist NICHT gestattet!

Kids

Teens